FANDOM


Chester Burklight
ChesterBurklight
Games Tales of Phantasia
Alter 17
Heimat Toltus
Größe 175 cm
Gewicht 62 Kg
Rasse Mensch
Waffen Bogen
Ausrüstung
Character Designer Kosuke Fujishima
Japanische Stimme Takeshi Kusao (GBA)

Kentarou Itou (Anime)

Englische Stimme Peter Von Gomm (GBA)

David Vincent (Anime)

Chester Burklight ist ein spielbarer Hauptcharakter aus Tales of Phantasia. Er ist der Sohn eines Schwertkampfsmeisters und lernte als solcher bereits von klein auf den Schwertkampf.

GeschichteBearbeiten

Chester verlor seine Eltern schon früh und musste sich seither um seine kleine Schwester Ami Burklight kümmern. Die beiden sind Einwohner von Toltus und Chester ist Cress Albias bester Freund sein Kindheitstagen.

Bei dem Überfall auf Toltus verliert Chester seine kleine Schwester und damit die restliche Familie, die ihm geblieben ist. Im Gegensatz zu Cress will er nicht losziehen, um sie zu rächen, sondern bleibt zurück, um die Toten zu begraben.

Währenddessen begegnet er Trinicus D. Morrison, der ihm hilft, die Toten zu bestatten und daraufhin zu sich nach Hause bringt. Die beiden finden Mint Adenade vor, die gerade auf der Flucht aus den Katakomben ist und Cress auf ihrem Rücken trägt, der zusammengebrochen ist.

Chester begibt sich zwar mit auf den Weg, Dhaos' Wiedererweckung aufzuhalten, doch als diese dennoch gelingt, bleibt er in der Gegenwart zurück, während Cress und Mint von Morrison in die Vergangenheit geschickt werden. Während die beiden in dieser Zeit stärker werden, Kameraden finden und die Weltenesche Yggdrasil vor dem Vertrocknen bewahren, um daraufhin in die Gegenwart zurückzukehren, vergeht für Chester kaum Zeit.

Daraufhin schließt er sich den anderen wieder an, um Dhaos auch in der Zukunft den Garaus zu machen. Oft zweifelt er an sich selbst, weil Cress in der Zwischenzeit so stark geworden ist, und trainiert deshalb meist nachts. Er wird zu einem starken Mitglied der Gruppe und verdient sich gemeinsam mit seinen Freunden den Titel als Helden der Ewigkeit, indem sie die Welt vor Dhaos retten. Chester kehrt mit Mint und Cress in seine eigene Zeitperiode zurück.

Aussehen und PersönlichkeitBearbeiten

Chester ist ein junger blauhaariger Mann, der in ein blaues Gewand gekleidet ist. Allgemein wirkt sein Outfit eher gemütlich und praktisch angesichts seines Kampfstils.

Chesters Persönlichkeit prägt sich durch einen leicht zu brechenden Stolz und starken Sarkamus, der sogar sehr verletzlich sein kann. So gerät er oft mit Amber Klein in Streit, in dem die tiefsten Beschimpfungen fallen. Chester ist aber auch liebevoll und achtsam jenen gegenüber, die dasselbe Schicksal wie er erlitten haben. Nachdem Suzu Fujibayashi nach dem Verlust ihrer Eltern in die Gruppe kommt, kümmert er sich besonders um sie, da sie nicht nur Waise geworden ist, sondern ihn auch an seine kleine Schwester erinnert.


KampfstilBearbeiten

Chester ist Bogenschütze und hält sich als solcher oft im Hintergrund. Unter dem Schutz derjenigen, die an vorderster Front kämpfen, deckt er seine Feinde geschickt und zielgenau mit einem Pfeilhagel ein. Im Nahkampf jedoch ist er verloren.

Andere AuftritteBearbeiten

Chester hat viele Cameo-Auftritte in anderen Tales of-Titeln, von denen die meisten allerdings nie in Europa erschienen sind.

TriviaBearbeiten

SonstigesBearbeiten

Spielbare Charaktere
Cress Albia Mint Adenade Claus F. Lester
Amber Klein Chester Burklight Suzu Fujibayashi
Antagonisten
Dhaos

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki